Auf Fontanes Spuren - Ruppiner Land

‹ zurück

Neuruppin
Schiff
Theodor Fontane

Auf literarischen Spuren Theodor Fontanes - Leitausstellung im Neuruppiner Museum Fontane.200/Autor

1.Tag: Auf dem Weg nach Neuruppin: Effi Briest und Grete Minde

Wir starten am Morgen in Dresden und fahren an Magdeburg vorbei nach Zerben-Parey an der Elbe. Das Schloss Zerben wurde mühevoll saniert und wir erfahren während einer Schlossführung vieles über das Leben, Lieben und Leiden der Elisabeth von Plotho (dem realen Vorbild der Romanfigur "Effi Briest"). Ein Stück elbabwärts liegt Tangermünde. In dieser schönen Altmark-Stadt unternehmen wir einen Stadtbummel und erfahren die Geschichte der Grete Minde. Am späten Nachmittag erreichen wir unser Hotel Gutenmorgen in Flecken-Zechlin.                     Reisezeit: 7.30 – 18.00 Uhr

2.Tag: Stechlin und Ruppiner Land

Eine Rundfahrt mit dem Reisebus führt uns durch das Ruppiner Seengebiet und die Ruppiner Schweiz. Wir legen in Stechlin einen Stopp ein und unternehmen eine Schifffahrt vom Grienericksee zum Rheinsberger See, vorbei an der Remusinsel und durch den Schlabornkanal zum Schlabornsee. Rheinsberg liegt inmitten drin im schönen Ruppiner Seenland. Schon Theodor Fontane hat diese außergewöhnliche Landschaft auf seinen Wanderungen durch die Mark Brandenburg zu schätzen gewusst. Wir haben in Rheinsberg Zeit für eigene Entdeckungen. Ausflug: 9.00 – 17.00 Uhr

3.Tag: Fontanestadt Neuruppin

Nach dem Frühstück verlassen wir Flecken-Zechlin und fahren nach Neuruppin. In der Fontanestadt besuchen wir die Ausstellung Fontane.200/Autor, unternehmen einen geführten Stadtrundgang, können die Zeit für eigene Entdeckungen nutzen oder eine 1-stündige Schifffahrt auf dem Ruppiner See unternehmen. Das Fontanejahr beleuchtet den uns vermeintlich bekannten Schriftsteller abseits der vertrauten Wege und Darstellungen und lädt ein, den Autor in seiner Gesamtheit neu zu entdecken. Die Leitausstellung Fontane.200/Autor wagt einen Blick hinter die Kulissen seiner Arbeit und seines Werkes. Reisezeit: 9.00 – 18.30 Uhr

Zeit der Abreise und der Rückreise: Die Abreise am 1.Reisetag erfolgt gegen ca. 7.30 Uhr ab Dresden, Bahnhof Neustadt (die genaue Abreisezeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen nach Buchung, ca. 14 Tage vor Reiseantritt). Eine Hausabholung kann bei Buchungsabschluss mit einem Aufpreis von 30 €/45 € p.P. (inkl. Hin/Rücktransfer) hinzugebucht werden. Die Rückreise am letzten Reisetag erfolgt gegen ca. 9.00 Uhr ab Hotel. Die Rückkehr in Dresden ist zwischen 17.30 und 18.30 Uhr geplant.

Programmänderungen vorbehalten!

Reisetermin

29.09. – 01.10.2019

3Tage

Unsere Leistungen

  • 2 Übern./Frühstücksbuffet im Hotel Gutenmorgen
  • 2 x Abendessen im Hotel als Buffet
  • Örtliche Kurtaxe
  • Führung uns Eintritt Schloss Zerben
  • Schifffahrt für 2 Std. auf dem Rheinsberger See
  • Eintritt zur Ausstellung Fontane.200
  • Führung in Neuruppin
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung

Preis

330,– EUR EZZ: 25,– EUR

So nehmen Sie Kontakt zu uns auf

› Buchungsformular › Reisebüro in Ihrer Nähe
Reisedaten

Zimmer

Zustiegstelle

Versicherung

Zahlung Die Reisekosten können Sie bequem im Reisebüro in Ihrer Nähe zahlen.

Adressdaten